0 Artikel
Lost Vape Centaurus M100 Box
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Lieferdatum Anzeige

Lost Vape Centaurus M100 Box

Hersteller: Lost Vape
Bewertungen: 0 | Rezension schreiben
Voraussichtlicher Liefertermin innerhalb Deutschland
Dienstag 27. Februar 2024 - Donnerstag 29. Februar 2024
Lagerbestand: 155 Stück
Neuer Artikel
59,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Farbe
Anzahl In den Warenkorb
  • Details
  • Rezensionen (0)
  • Empfehlung

Produktbeschreibung

Lost Vape Centaurus M100 Box

Im E-Zigaretten-Set Centaurus M100 Box von Lost Vape begegnet der gleichnamige Akkuträger, der bis zu 100 Watt Leistung bietet, dem Centaurus Sub Coo Verdampfer mit einem Tankvolumen von 4 Millilitern. Der Verdampfer verfügt über eine stufenlos regelbare Airflow Control, ein integriertes Top Filling-System und eine Aufnahme für Verdampferköpfe im Plug-and-Pull Design. Zwei passende Verdampferköpfe aus der Lost Vape UB Max-Serie sind ebenfalls im Lieferumfang enthalten. Mit Widerständen von 0,2 bzw. 0,3 Ohm unterstützen beide Heads das subohme Vapen mit direkter Lungeninhalation.

Der Lost Vape M100 Box Mod arbeitet im Variable Wattage-Modus (VW) mit regelbarer Leistung. Die Steuerung erfolgt über die 360° Rotations-Feuertaste in Verbindung mit einem An/Aus-Schalter. Dank des integrierten 0,96-Zoll-TFT-Farbdisplays und eines die Feuertaste umrahmenden LED-Indikators behalten Sie stets wichtige betriebliche Parameter Ihrer E-Zigarette im Blick. Zur Inbetriebnahme des Geräts wird eine austauschbare, hochstromfeste 18650er Akkuzelle benötigt. Diese ist nicht im Lieferumfang enthalten, kann jedoch optional hier in unserem Shop erworben werden. Die Verbindung zwischen dem Verdampfer und dem Akkuträger erfolgt über ein standardisiertes 510er Gewinde.

Der Centaurus M100 Box Mod mit bis zu 100 Watt Leistung

Im Variable Wattage-Modus (VW) haben Sie die Kontrolle darüber, mit welcher Ausgangsleistung Ihre E-Zigarette betrieben wird. Hierfür steht Ihnen ein Leistungsspektrum zwischen 5 und 100 Watt zur Verfügung. Die gewünschte Ausgangsleistung legen Sie fest, indem Sie die 360° Rotations-Feuertaste drehen. Ein LED-Indikator, der die Feuertaste umgibt, informiert Sie über den Ladestand der eingesetzten 18650er Akkuzelle. Lila Leuchten zeigt einen Ladestand zwischen 100 und 80%, grünes Licht zeigt eine Restladespannung von 79 bis 60%, und zwischen 59 und 40% wird durch blaues Leuchten angezeigt. Ein weißes Leuchten zeigt einen Ladestand zwischen 39 und 20% an, während rotes Leuchten darauf hinweist, dass die Ladespannung unter 19% gefallen ist. Mit bis zu 2 Ampere Ladestrom kann die benötigte Akkuzelle auch im Gerät schnell und effizient geladen werden.

Dank des 0,96-Zoll-TFT-Farbdisplays des von einem Quest 2.0 Chipsatz gesteuerten Lost Vape Centaurus M100 Akkuträgers behalten Sie stets wichtige betriebliche Parameter im Blick, darunter die Anzahl der bislang getätigten Züge oder der am Verdampfer verbundene Widerstand. Der Mod unterstützt Widerstände am Verdampfer zwischen 0,1 und 3,0 Ohm.

Der Lost Vape Centaurus Sub Coo Clearomizer mit 4 Millilitern Tankvolumen

Bei einem Durchmesser von 26 Millimetern und einer Höhe von 49,2 Millimetern zeichnet sich der Centaurus Sub Coo Clearomizer aus dem Hause Lost Vape durch ein Füllvolumen von 4 Millilitern aus. Sein integriertes Top Filling-System versetzt Sie in die Lage, frisches Liquid direkt von oben auffüllen zu können, ohne den Verdampfer vom Mod zu trennen. Dank seiner regelbaren Airflow Control können Sie den Zugwiderstand der E-Zigarette entsprechend Ihrer persönlichen Präferenzen anpassen. Über einen Ring an der Basis des Verdampfers wird diese stufenlos gesteuert. Je weiter die Lufteinlässe geschlossen werden, desto restriktiver fällt der Zugwiderstand aus. Die kompatiblen Verdampferköpfe aus der UB Max-Reihe von Lost Vape sind im Plug and Pull-Design gestaltet, so dass ein Wechsel des Heads zügig durch Herausziehen und Einstecken vorgenommen werden kann. Ein USB-Type C-Kabel zum Aufladen der Akkuzelle, ein Ersatz-Glastank mit einem Fassungsvermögen von 5 Millilitern und ein Kit mit weiteren hilfreichen Ersatzteilen komplettieren den Lieferumfang des Lost Vape Centaurus M100 E-Zigaretten-Sets.

Eigenschaften

  • Ausgabemodus: Variable Wattage (VW)
  • Ausgangsleistung: 5 – 100 Watt
  • Widerstandsbereich: 0,1 – 3,0 Ohm
  • Ladestrom: DC 5V/2A
  • QUEST 2.0 Chipsatz
  • 0,96” TFT Farbdisplay
  • Gewindetyp: 510
  • Maße: 92,7 mm x 38 mm x 26 mm
  • USB-C Anschluss
  • Tankvolumen: 4,0 ml
  • Material: Glas und Edelstahl
  • subohm-fähig
  • Top Filling-System
  • Airflow Control
  • Plug and Pull Heads
  • Gewindetyp: 510
  • Durchmesser: 26 mm
  • Höhe: 49,2 mm


Lieferumfang

  • 1x Centaurus M100 Box Mod
  • 1x Centaurus Sub Coo Clearomizer
  • 1x UB Max X2 Head 0,2 Ohm | DL
  • 1x UB Max X3 Head 0,3 Ohm | DL / RDL
  • 1x Ersatz-Glastank
  • 1x Ersatzteil-Set
  • 1x Type C-USB-Kabel
  • 2x Bedienungsanleitung


Kundeninformation

Weitere Informationen

Lost Vape

Kundenrezensionen:

Schreiben Sie die erste Kundenrezension!


Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Neu
Lost Vape UB MAX Head 3er Pkg.
Lieferzeit: 1-3 Tage1-3 Tage
(0)
9,95 EUR3,32 EUR pro 1 Stück
Kategorien
Schnellkauf
Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.
Willkommen zurück!
Neue Artikelmehr
Hersteller
Lost Vape
Abonnieren Sie unseren Newsletter
Abonniere unseren Newsletter und erhalte 5% Rabatt auf den Einkauf. Der Newsletter kann jederzeit wieder abbestellt werden.